https://www.50plus.at
Blogs 50plus Facebook Gesundheitstipps Gesundheitstipps Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Magengeschwür Vorsorgetest für zu Hause

Schätzungen zufolge sind etwa 50 Prozent aller Menschen mit Helicobacter pylori infiziert. Nicht alle, aber ein Teil der Betroffenen entwickelt durch das Vorhandensein dieses Bakteriums eine Erkrankung. Dies kann beispielsweise eine sein, aber auch Magengeschwüre. Die Entstehung von Mangenkrebs kann unter gewissen Umständen und Begleiterscheinungen mit Helicobacter pylori in Verbindung gebracht werden. Sie können zu Hause mit einem leicht durchzuführenden Vorsorgetest herausfinden, ob Sie mit Helicobacter pylori infiziert sind.

Mittels Stechhilfe gewinnen Sie einen Tropfen Blut und geben ihn auf ein Probefeld. Nach wenigen Minuten können Sie das Ergebnis ablesen.

  • Achtung: Wenn Sie schon einmal mit Helicobacter pylori infiziert waren und das Bakterium durch eine Antibiotikatherapie beseitigt haben, kann dieser Test auch nach mehr als einem Jahr ein positives Ergebnis zeigen, obwohl keine Infektion mehr besteht.

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

Sicherheitstüren Thermen Wellness oesterreich-info.at Englisch Sprachkurs Spiele

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook YouTube Instagram Twitter Flickr Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info Amazon

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2018; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at