https://www.50plus.at
Blogs 50plus Facebook Google plus Gesundheitstipps Gesundheitstipps Suche Menü

MENU

Radtouren in Nordirland und Irland

Der längste Radweg , der Kingfisher Trail, ist mit 480 Kilometer zugleich der längste auf der ganzen Insel. Er beginnt in Enniskillen, Co. Fermanagh, und pendelt entlang der – kaum noch merkbaren – Grenze mehrfach in die , ehe er wieder die historische Stadt zwischen dem Upper und dem Lower Lough Erne erreicht.

Die nach dem bunten Eisvogel genannte Rundroute ist das Rückgrat eines umfangreichen Radwegenetzes, das eventuell bereits 2005 die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des britischen Landesteils verbinden soll. Die Planung ist Teil des "National Cycle Network" in Großbritannien.

[Werbung/PR]

Überdies ist eine Route in Richtung Dublin geplant. Neben dem Kingfisher Trail, dessen südlichster Punkt Carrick-on-Shannon in der Grafschaft Leitrim ist, hat der Norden bereits drei weitere Fernstrecken ausgeschildert, die sich für ganz engagierte Radler auch kombinieren lassen.

Die Route " to Ballyshannon" verläuft über 386 Kilometer quer durch Nordirland und endet an der Küste von Donegal. Sie folgt erst dem River Lagan, passiert Lough Neagh im Süden und verbindet die Städte Portadown, Cookstown und Enniskillen. Der Ulster American Folk Park, eine der meistbesuchten Attraktion im Norden, liegt an der Route.

Die drittlängste Strecke misst 298 Kilometer zwischen "Ballyshannon und Ballycastle" an der Küste von Antrim. Dort gibt es einen Anschluss an die Fähren nach Schottland oder zur vorgelagerten Insel Rathlin. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten entlang dieser Strecke sind das historische Derry und die spektakulär ins Meer hinausragenden Felssäulen des .

Die dritte Langstrecke ist der 176 Kilometer messende "Loughshore Trail", eine klassische Rundfahrt rings um Lough Neagh, Nordirlands und Großbritanniens größten Binnensee. Empfohlene Stopps entlang der flachen Strecke (nur im Südwesten geht es einmal 100 Meter hoch) sind das Lough Neagh Discovery Centre auf Oxford Island sowie die Kirche und die Heilige Quelle von Cranfield.

Neben diesen Langstrecken-Radwegen hat Northern Ireland neun regionale Wege angelegt, die teilweise in das landesweite Netz integriert werden sollen. Die sportlich anspruchsvollsten sind drei Rundfahrten durch bergige Gebiete. Der "Glen of Antrim Trail" mit Startort Ballycastle ist zwar nur 74 Kilometer lang, hat aber auf der bis 5 reichenden Skala den Schwierigkeitsgrad 4. Dieselbe Wertung tragen auch der ebenso lange Sperrins Print ab Cookstown und der kürzere Weg durch die "Mountains of Mourne", wo zwischen Start und Ziel im Hafenort Newcastle nur 40 Kilometer liegen.

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

Englisch Sprachkurse

British & American English for pleasure and business: The Cambridge Institute Wien, Mariahilfer Straße 121b, 1060 Wien. Sofort-Info-Service: Tel. 01/5956111. E-Mail: office@thecambridgeinstitute.at. Internet: www.thecambridgeinstitute.at [Werbung/PR]. Siehe auch den Beitrag .

[Werbung/PR]

Sicherheitstüren Thermen Wellness oesterreich-info.at Englisch Sprachkurs Spiele

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook Google plus YouTube Instagram Twitter Pinterest Flickr Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info Amazon

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2018; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at