www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Monte Rosa

Die Berggipfel rund um den Monte Rosa bilden hinter dem Montblanc-Massiv den zweithöchsten Gebirgsstock der Alpen. Das im gelegene Massiv ist ein Grenzgebirge zwischen und der . Die höchste Erhebung ist die Dufourspitze mit 4634 Meter. Das Monte-Rosa-Massiv besteht aus zehn Gipfeln über 4000 Meter, vier davon sind auf italienischem Gebiet, über fünf verläuft die Grenze zwischen Schweiz und Italien, lediglich der höchste, die Dufourspitze liegt allein auf Schweizer Territorium. Die italienischen Gipfel sind die Punta Giordani, die Vincentpyramide, das Balmenhorn und das Schwarzhorn. Die Grenzgipfel sind: die Ludwigshöhe, die Parrotspitze, die Signalkuppe (Punta Gnifetti), die Zumsteinspitze und Nordend.

Quelle (gekürzt bzw. leicht verändert): Manuskript K. Gratzl, ", Verlag Brüder Hollinek, Purkersdorf.

Siehe auch

Neu und aktuell

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 1996-2021; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.