www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Twitter Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Łódź

Lodz – auf Polnisch Łódź geschrieben – ist eine sehr "grüne" Stadt. Fast ein Drittel ihrer der Fläche besteht aus Grünflächen bedeckt. In ihr gibt es mehr als 30 Parks, darunter 11 unter Naturschutz stehende historische Parkanlagen, den Botanischen Garten, den Zoologischen Garten sowie Waldgebiete, allen voran der 1205 Hektar große Łagiewnicki-Wald. Er ist der größte städtische Waldkomplex Europas.

Łódź 1
Foto © Lodzka Organizacja Turystyczna

Der älteste Park ist der 1840 angelegte Źródliska Park. Vor einigen Jahren wurde dieser in einem von einer amerikanischen Firma initiierten Wettbewerb als schönster Park Polens ausgezeichnet. An ihn angrenzend das Palmenhaus befindet, das die wunderschönen Palmen aus der "Orangerie der Fabrikanten und zaristischen Beamten" übernommen hat. Einige von ihnen sind nun schon mehr als 130 Jahre alt und erreichen die eindrucksvolle Höhe von 18 Meter. Einen Besuch wert ist auch der "Park der Gesundheit". Er bietet mehrere Möglichkeiten, um einen netten Abend zu verbringen: ein romantischer Sonnenuntergang inmitten der blühenden Magnolien des Botanischen Gartens.

Ins Reich des Fabrikanten Poznański ist – mit völlig anderen Zielen – ein neues Zeitalter eingekehrt. Im 19. Jahrhundert arbeiteten in der Fabrik Tausende Menschen. Die revitalisierten postindustriellen Bauten aus roten Ziegeln haben sich in einen Ort der Kultur, Unterhaltung und Erholung verwandelt. Das Symbol des gesamten Komplexes ist das monumentale Tor an der Ogrodowa-Straße, das zu der ehemaligen Fabrik führte. Neben den Industriebauten umfasst der Komplex die Residenz der Familie Poznanski (heute Sitz des Museums der Stadt Łódź).

Łódź 2
Foto © Lodzka Organizacja Turystyczna

Die Manufaktura ist zur Visitenkarte der Stadt geworden. Schon von weitem sichtbar ist der große Springbrunnen. Er gilt als Europas größter. Auf dem drei Hektar großen Marktplatz finden Konzerte statt, im Sommer gibt es einen "Strand" und einen Volleyballplatz, im Winter eine Eislaufbahn. Auf Aktive warten die Kletterwand "Stratosfera" und das Bowlingcenter "Grakula", auf Kulturinteressierte das Kino "Cinema City" (mit 15 Sälen und 3D-Kino), das "Kleine Theater" und das "ms2" (eine Filiale des Kunstmuseums). Ein einmaliges Erlebnis bietet das Schwimmen im ehemaligen Löschwasserreservoir auf dem Dach der Manufaktura (Schwimmbad im Andel's Łódź Hotel). Von hier hat man einen wunderbaren Panoramablick über Lodz.

Polen

Polnisches Fremdenverkehrsamt
Fleschgasse 34 / 2a, 1130 Wien

Telefon: 0043 / 1 / 524 71 91
E-Mail: wien@pot.gov.pl
Homepage: www.polen.travel

Siehe auch

Haushaltswaren online kaufen

Englisch Sprachkurs

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook YouTube Twitter Deutschland Oesterreich Schweiz Amazon E-Privacy Info

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2020; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

22 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at