https://www.50plus.at
Blogs 50plus Facebook Gesundheitstipps Gesundheitstipps Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Helsinki

Die Hauptstadt von , Helsinki, wurde 1550 ursprünglich vom schwedischen König Gustav an der Mündung des Flusses Vantaanjoki gegründet. Heute lebt mehr als ein Viertel der finnischen Bevölkerung hier.

Die Stadt sollte der baltischen Region um Tallinn Konkurrenz machen, wuchs aber nur langsam. Daher wurde sie Mitte des 17. Jahrhunderts an ihren heutigen Standort verlegt: am finnischen Meeresbusen. Ein Jahrhundert später wurde die Festunge gebaut. Das beflügelte den Handel und mit ihm den Wohlstand der Bevölkerung. Gleichzeitig mit der Ausrufung der Unabhängigkeit Finnlands im Jahr 1917 wurde Helsinki zur Hauptstadt.

Die Architektur der Kernstadt von Helsinki ist vom Klassizismus geprägt. Beispiele dafür sind der Dom, das Hauptgebäude der Universität sowie die Nationalbibliothek, welche um den zentralen Senatsplatz gebaut wurden. Weiter haben der Jugendstil und der Funktionalismus der Epoche nach den Zweiten Weltkrieg große Einflüsse auf das Außenbild der Stadt gehabt. Zu den Jugendstilbauten zählen der Hauptbahnhof, das Nationalmuseum und die Kirche von Kallio. Für den Funktionalismus stehen Gebäude wie das Kulturzentrum Lasipalatsi oder das Olympiastadion.

Das Leben der finnischen Hauptstadt wird im Sommer stark von der beeinflusst. Die Stadt liegt nämlich am selben Breitengrad wie der Südteil Alaskas. Im Sommer ist es fast 19 Stunden hell, und sogar während der tiefen Nacht bleibt es ein wenig hell. Umgekehrt verhält es sich im Winter. Da herrscht Tag und Nacht die Dunkelheit vor. Um in dieser Zeit keinen Trübsinn aufkommen zu lassen, setzt die Stadt das intensive Kultur- und Freizeitprogramm der warmen Jahreszeit auch im Winter fort. So gibt es in Helsinki über 50 alljährlich stattfindende Veranstaltungen und etliche "außertourliche" Events. Einen sehr guten Festival-Kalender finden Sie auf

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen

  • Ateneum (ein Kunstmuseum)
  • Bronzestatue Havis Amanda
  • Dom
  • Esplanade-Park
  • Festung Suomenlinna (Weltkulturerbe der UNESCO)
  • Finlandia-Halle
  • Finnische Nationalgalerie
  • Finnisches Architekturmuseum
  • Finnisches Nationalmuseum
  • Hartwall-Arena
  • Kathedrale
  • Kiasma (ein Museum für zeitgenössische Kunst)
  • Kriegsmuseum
  • Linnanmäki (ein Freizeitpark)
  • Olympiastadion
  • Oper
  • Parlament
  • Seurasaari (eine Insel, die als Naherholungsgebiet dient; Freilichtmuseum)
  • Sonera-Stadion
  • Temppeliaukio-Kirche
  • Uspenski-Kathedrale

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

Gewinnspiel Sicherheitstüren Thermen Wellness Englisch Sprachkurs

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook YouTube Instagram Twitter Deutschland Oesterreich Schweiz Amazon

oesterreich-info.at E-Privacy Info

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2019; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

22 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at