https://www.50plus.at
Blogs 50plus Facebook Google plus Gesundheitstipps Gesundheitstipps Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Bled

Die über 1000 Jahre alte Stadt Bled zählte zu den touristischen Perlen von . Blickfangpunkte für alle, die Bled zum ersten Mal besuchen: die exakt in der Mitte des Bleder See gelegene Insel und das auf einem ufernahen Felsen thronende Schloss – das älteste des Landes.

Die Hochblüte der Stadt begann im Anfang des 20. Jahrhunderts. Adelige des gesamten Kaiserreiches kamen auf Sommerfrische hierher und vermehrten den Ruf von der Schönheit der Gegend. Und so kommt es, dass es Hunderte interessante Begebenheiten zu prominenten Persönlichkeiten gibt, von denen Ihnen ortskundige ReiseführerInnen erzählen können.

[Werbung/PR]

Kurz zur Geschichte von Bled: In den Frühzeiten der Besiedelung Mitteleuropas hat das altslawische Volk der Živa eine Liebes- und Fruchtbarkeitsgöttin verehrt und ihr auf der Bleder Insel eine Kultstätte errichtet. Als Folge der Christianisierung wechselte die Verehrung mehr und mehr zur Gottesmutter Maria. Erstmals wurde Bled am 10. April 1004 urkundlich erwähnt, und zwar im Zusammenhang mit einer Schenkung durch Kaiser Heinrich II. an den Bischof von Brixen. Dieser wusste Pilgerströme in seine Stadt zu lenken. Einen weiteren Zulauf an begeisterten Gästen bewirkte der Schweizer Arnold Rikli, der im 19. Jahrhundert einer breiten Öffentlichkeit das wohltuende Klima sowie das wunderbare See- und Thermalwasser anpries.

Weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen von Bled: Wanderwege (rund um den See sowie Höhenwege), Bootsfahrten, das Glockengeläut zur Erfüllung persönlicher Wünsche, das Schloss, Golf und Angeln. Wer im Winter kommt, findet – eine gute Schneelage vorausgesetzt – auch Möglichkeiten für Skifahren und Skilanglaufen. Mehr dazu auf der (auch deutschsprachigen) Homepage von Bled: www.bled.si.

Slowenien

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

[Werbung/PR]

Sicherheitstüren Thermen Wellness oesterreich-info.at Englisch Sprachkurs Spiele

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook Google plus YouTube Instagram Twitter Pinterest Flickr Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info Amazon

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2018; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at