www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Blaue Flagge

Die Blaue Flagge ist ein exklusives Ökolabel, welches – jede Saison neu – an Badestellen und Sportboothäfen in (siehe auch Stichwort ), Nordafrika, , , und der vergeben wird. Die Blaue Flagge wird als Symbol für hohe Umweltstandards sowie gute Sanitäreinrichtungen und Sicherheitseinrichtungen im Hafenbereich und Badestellenbereich international anerkannt. Ihre Grundlagen basieren auf Wasserqualität, Umweltaspekte, Sicherheit und Service.

Sämtliche Bewerbungen der Tourismusorte werden einer nationalen Jury vorgelegt, in welcher Vertreter diverser Dachverbände, Umweltschutzorganisationen, Sportverbände, Tourismusorganisationen, Regionalverbände und Ministerien vertreten sind. Diese nationale Jury legt ihre Ergebnisse einer internationalen Jury vor, die aus Vertretern von FEE, UNEP, der Welt-Tourismusorganisation, der EU sowie der Europäischen Union für Küstenschutz besteht. Dieser internationalen Jury obliegt dann die definitive Entscheidung über die Vergabe der Blauen Flagge. Während der Saison finden unangesagte Besichtigungen vor Ort statt. Ergibt sich eine Diskrepanz zu verpflichtenden Kriterien, kann dies einen Entzug der Blauen Flagge zur Folge haben.

Siehe auch

Neu und aktuell

Englisch Sprachkurse

British & American English for pleasure and business: The Cambridge Institute Wien, Mariahilfer Straße 121b, 1060 Wien. Sofort-Info-Service: Tel. 01/5956111. E-Mail: office@thecambridgeinstitute.at. Internet: www.thecambridgeinstitute.at [Werbung/PR]. Siehe auch den Beitrag .

Jubiläumsjahr 2021

Noch 28 Tage bis '25 Jahre 50plus.at'

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2021; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

24 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at