www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Harnstoff

Harnstoff wird in der Leber als Endprodukt des Eiweißstoffwechsels gebildet und hauptsächlich über die Nieren ausgeschieden. Die Konzentration von Harnstoff im Blut ist abhängig von: Nierenfunktion, Eiweißzufuhr und (, Auszehrung usw.). Normwert für Frauen und Männere: 12 bis 50 mg/dl. Erhöhte Werte bei: schwerer Nierenfunktionsstörung (Erhöhung der Harnstoffkonzentration über die Norm allerdings erst bei Einschränkung der Nierenfunktion auf weniger als 25 Prozent, sowie möglicherweise durch andere Faktoren beeinflusst – daher ist Harnstoff nicht zur routinemäßigen Beurteilung der Nierenfunktion geeignet); hoher Eiweißzufuhr; erhöhtem Eiweißabbau im Körper (Katabolismus) und Flüssigkeitsmangel.

Siehe auch

Neu und aktuell

SENaktiv 2021

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 1996-2021; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.