https://www.50plus.at
Blogs 50plus Facebook Google plus Gesundheitstipps Gesundheitstipps Suche E-Privacy Info Menü

MENU

palliativ / Palliativmedizin / Palliativpflege

Ist ein Leiden als solches unheilbar, bleibt dem Patienten / der Patientin nur die palliative Behandlung bzw. Betreuung, d.h. Menschen, Heilmittel und Hilfsmittel, die helfen, die Auswirkungen der Krankheit zu lindern. Englischsprachige Fachbezeichnung: Palliative Care. In der medizinischen Praxis kommt vor allem bei sterbenskranken Menschen die Palliativmedizin zum Einsatz, wobei nicht die Lebensverlängerung im Mittelpunkt der Bemühungen steht, sondern eine optimale Lebensqualität bis zum Tag des Ablebens. Palliativmedizin steht daher oft in direkter Verbindung zum Hospiz-Wesen ( bzw. ).

Die WHO (World Health Organization; Weltgesundheitsorganisation) definiert Palliativmedizin wie folgt: "Palliative Medizin ist die aktive, ganzheitliche Behandlung von Patienten mit einer voranschreitenden, weit fortgeschrittenen Erkrankung und einer begrenzten Lebenserwartung zu der Zeit, in der die Erkrankung nicht mehr auf eine kurative Behandlung anspricht und die Beherrschung von Schmerzen, anderen Krankheitsbeschwerden, psychologischen, sozialen und spirituellen Problemen höchste Priorität besitzt."

In vielen Krankenhäusern gibt es Palliativstationen. Betroffenen wird dort einerseits ein Zugang zu allen medizinischen Einrichtungen geboten, andererseits sind die Zimmer und das Umfeld weitaus wohnlicher als in der regulären Krankenstation. Auch mobile Palliativ- bzw. Hospiz-Dienste kommen zum Einsatz.

Palliativstationen

Immer mehr Krankenhäuser, Spitäler und Kliniken haben Palliativstationen. Falls Bedarf besteht, lohnt sich jedenfalls ein Anruf bei der nächstgelegen Klinik. Ein Verzeichnis der niederösterreichischen Landeskliniken finden Sie auf .

Pflegehilfen und Pflegeratschläge im Internet finden

Eine umfassende Datenbank zu Pflegeeinrichtungen in Österreich (inklusive geographischer Angaben mittels Google Maps und Ratgeber in Pflegefragen) finden Sie auf . Dort kann man auf "Verzeichnis" klicken und die Checkbox "Hospiz" aktivieren.

www.pflegesuche.at


Foto: © Gina Sanders / Fotolia.com

Buchtipps zum Thema Palliativmedizin

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

Sicherheitstüren Thermen Wellness oesterreich-info.at Englisch Sprachkurs Spiele

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook Google plus YouTube Instagram Twitter Flickr Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info Amazon

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2018; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at