https://www.50plus.at
Blogs 50plus Facebook Google plus Gesundheitstipps Gesundheitstipps Suche Menü

MENU

Barrierefreies Reisen, Deutschland

Seinen Gästen mit zeitweilig oder ständig eingeschränkter Mobilität unvergessliche Reiseerlebnisse zu bieten, ist für etwas ganz Selbstverständliches. Die Infrastrukturen für barrierefreies Reisen werden kontinuierlich ausgebaut.

Offen, gastfreundlich und verständnisvoll, voller Rücksichtnahme und immer mit einer helfenden Hand: Von der Ankunft bis zur Abreise sind Rollstuhlfahrer, blinde und sehbehinderte Menschen, Senioren, Schwerhörige und Gehörlose und viele mehr herzlich willkommen. Und auch die sonstigen kleineren und größeren Hindernisse, die zum Beispiel Eltern mit Kinderwagen so oft im Wege stehen, spielen in Deutschland zum Glück kaum noch eine Rolle.

[Werbung/PR]

Voll mobil

Schon vor der Reise zeigt sich Deutschland von seiner freundlichsten Seite: Spezielle Betreuungs- und Beratungsprogramme von Bahn und Luftlinien, zahlreiche Internetportale mit ausgesuchten Angeboten entsprechender Hotels, Kongress- und Messeveranstalter, Ferienanlagen und Freizeiteinrichtungen und die Informationen vieler Städte und anderer Reiseorte sorgen für erholsame Ferien von Anfang an. Oder für erfolgreiche Geschäftsreisen. Je nachdem.

Wunderbare Natur, sei es im Grünen, am Strand oder auf dem Wasser, und Deutschlands vielfältige Kultur in seinen weltberühmten Museen, Galerien, Theatern und anderen Musentempeln lassen sich dank der vielen Informationsangebote und Einrichtungen so gut wie uneingeschränkt erleben und genießen, von behindertengerechten Zugängen über Tafeln in Brailleschrift bis hin zu eindrucksvollen akustischen und haptischen "Übersetzern".

Barrierefreie Gebäude

Barrierefreies Bauen wird auch in den Städten großgeschrieben. An vielen Bahnhöfen und U-Bahn-Stationen sorgen komfortable Fahrstühle und Niederflurwagen für Beweglichkeit und immer mehr Restaurants bieten nicht nur exquisite Küche, sondern auch herzlichen Service für alle Gäste, deren Mobilität in der einen oder anderen Richtung eingeschränkt ist. Was aber nicht nur für die Restaurants gilt, sondern für das ganze Land: Mobil in Deutschland. Ein Land freut sich auf Sie.

Frankfurt

Die Broschüre "Frankfurt am Main Barrierefrei" beinhaltet touristische Angebote mit den jeweiligen Angaben zur barrierefreien Zugänglichkeit sowie Einrichtungen und Hilfen für Menschen mit besonderen Bedürfnissen (Eingang, Ausgang, Lift, Erlaubnis zur Mitnahme eines Blindenführhundes usw.). Zusätzlich informiert die Broschüre über die Barrierefreiheit des Flughafens, Hauptbahnhofs und öffentlichen Nahverkehrs und besondere, für die Zielgruppe relevante Adressen wie Sanitätshäuser oder Apotheken, werden gelistet. In einer separaten Beilage finden Sie eine Liste zu Hotels mit rollstuhlgerechten Zimmern und Sanitärräumen sowie einen barrierefrei gestalteteten Stadtplan mit Hinweisen zu geeigneten Toiletten und Parkplätzen.

Auch die Stadtführungen der Tourismus+Congress GmbH (TCF) wurden in den vergangenen Monaten barrierefrei gestaltet. Der neu ausgearbeitete Rundgang "Frankfurt begreifen" berücksichtigt mit vielen Anekdoten, Tastobjekten und Verkostungen besonders die Bedürfnisse von blinden und sehbehinderten Menschen. Alle öffentlichen Rundgänge der TCF können auf Wunsch stufenlos geführt werden und Gebärdendolmetscher nach Verfügbarkeit kostenfrei zugebucht werden.

Siehe auch

Reise-Special

Deutschland

[Werbung/PR]

Sicherheitstüren Thermen Wellness oesterreich-info.at Englisch Sprachkurs Spiele

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook Google plus YouTube Instagram Twitter Pinterest Flickr Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info Amazon

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2018; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at