www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Mont Perdu / Monte Perdido

Der Mont Perdu bzw. Monte Perdido ist ein Grenzberg in den Pyrenäen, zwischen und . Höhe: 3355 Meter (dritthöchster Gipfe der Pyrenäen). Auf spanischer Seite befindet sich der Nationalpark Ordesa y Monte Perdido. Am Fuß des Berges entspringen die Flüsse Ara und Cinca. Seit 1997 bzw. 1999 wird das Umland des Mont Perdu / Monte Perdido, der französische Pyrenäen-Nationalpark in der Region Midi-Pyrénées und der Ordesa-Park in Aragonien auf der der UNESCO geführt (siehe auch ).

Siehe auch

Neu und aktuell

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 1996-2021; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.