www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Franz Schubert

31.01.1797 (Wien) bis 19.11.1828 (Wien). Komponist aus der Epoche der Wiener Klassik. Schuf Bühnenkompositionen, Kirchenmusik, rund 600 Lieder ("Liederfürst"), 12 Sinfonien (5 davon unvollendet), 9 Ouvertüren, Kammermusik und Klaviermusik. Franz Schubert gilt als Mitbegründer der Romantischen Musik. 1828 am Währinger Friedhof begraben; 1888 Überführung der sterblichen Überreste Schuberts in ein Ehrengrab am Wiener Zentralfriedhof (ebenso wie Ludwig van Beethoven). Untenstehende Zeichnung ist im Geburtshaus von Franz Schubert in der Nußdorferstraße 54, , ausgestellt. Das Schubert Geburtshaus kann gegen ein Eintrittsgeld von Dienstag bis Freitag und an Feiertagen von 10 bis 13 und von 14 bis 18 Uhr besichtigt werden.

Franz Schubert 1
Foto © Andreas Hollinek

Siehe auch

Neu und aktuell

Jubiläumsjahr 2021

Noch 305 Tage bis '25 Jahre 50plus.at'

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2020; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

24 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at