https://www.50plus.at Blogs Google plus Facebook Suche

MENU

Juckreiz, vaginaler

Vaginaler Juckreiz hat schon so manche Frau an den Rande der Verzweiflung gebracht, vor allem dann wenn keine eindeutige Ursache feststellbar ist und die Behandlungsstrategie über Monate hinweg nicht zum gewünschten Erfolg geführt hat. Kapillarerweiterung infolge Wärme (z.B. Bettwärme) kann zu einer Steigerung des Juckreizes beitragen und die Nachtruhe wesentlich beeinträchtigen.

Die Lebensqualität betroffener Frauen ist oftmals stark eingeschränkt. Weil Pruritus immer nur ein Symptom ist und nicht die Krankheit selbst, sollte er jedenfalls medizinisch abgeklärt werden.

[Werbung/PR]

Mögliche Ursachen für die Enstehung von Juckreiz im Genitalbereich der Frau

  • Altersveränderungen / Östrogenmangel (Scheidentrockenheit: In den Wechseljahren bzw. danach; siehe auch Stichwort: Scheidenentzündung / Vaginitis / Kolpitis).
  • Karzinom.
  • Geschlechtskrankheiten und andere Infektionen (Anaerobier, Candida, Herpes, Skabies = Krätze, Filzläuse, Trichomonaden, Wurmerkrankungen).
  • Ausfluss jeglicher Ursache.
  • Allergien / Unverträglichkeiten (Waschmittel, Seifen, Intimsprays, Medikamente, Gleitcremes, Kondome).
  • Übertriebene Hygiene bzw. übermäßiger Einsatz von Duftstoffen.
  • Mangelnde Hygiene bei der Pflege der Genitalregion / Staubeinwirkung.
  • Mechanische Reizung (im Zusammenhang mit intensiven sexuellen Praktiken, Selbstbefriedigung, usw.).
  • Allgemeinerkrankungen, z.B.: Diabetes mellitus, Schilddrüsenfunktionsstörungen, Anämie, Leukämie, Urämie, Lebererkrankungen.
  • Hauterkrankungen mit Beteiligung des Genitalbereiches.
  • Psychische Probleme (Partnerschaftsprobleme, traumatische Erlebnisse, Selbstbestrafung, Schuldgefühle, Säuberungszwang usw.).

Therapieoptionen

  • Behandlung des Grundleidens (z.B. einer Infektion – in diesem Fall auch an Partnertherapie denken)
  • Cremen oder Schüttelmixturen zum Abheilen von Kratzdefekten
  • Antihistaminika oder Anästhetika, lokal aufgetragen
  • Hormontherapie (in Menopause: Östrogengabe)
  • Laktobakterienpräparate

Lektorat dieser Seite durch
Dr. med. Simone Höfler-Speckner

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

[Werbung/PR]

Thermen Wellness Sicherheitstüren

Englisch Sprachkurs oesterreich-info.at

Social Network 50plus

Facebook Google plus YouTube Instagram Twitter Pinterest Flickr Veranstaltungen Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info Amazon

© Texte + Fotos außer anders angegeben Andreas Hollinek 2016; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). SSL-Sicherheitszertifikat von Thawte. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at