https://www.50plus.at Blogs Google plus Facebook Suche

MENU

Höhlen Österreich

Wer durch Österreichs Höhlen spaziert, taucht in eine faszinierende Welt ein. Untenstehende Tabelle listet die größten in Österreich bekannten Höhlen auf (rechte Spalte: bekannte Länge des Höhlensystems). Die Notrufnummer der Österreichischen Höhlenrettung ist ++43/+2622/144.

Einige der schönsten österreichischen Höhlen sind auch für BesucherInnen geöffnet. Ein Erlebnis für Jung und Alt! So können Sie z.B. bei einer der geführten Wanderungen durch die Schneckenlochhöhle im Bregenzerwald (Vorarlberg) den Legenden lauschen, die sich um diese mysteriöse Höhle ranken.

Oder über 282 Stufen zur Tischoferhöhle im Kaisergebirge (Tirol) emporsteigen. Hier fanden schon in der Steinzeit Menschen Unterschlupf. Und in der Spannagelhöhle bei Hintertux (Tirol) können Sie eine 25 Meter dicke Marmorader erwandern.

[Werbung/PR]

In der bei Kapfenberg (Steiermark) gelegenen Rettenwandhöhle können Sie die von der Natur geschaffene "Kunstwerke" bestaunen. Österreichs größte Tropfsteinhöhle ist die steirische Lurgrotte. Sie lässt sich Peggau oder Semriach aus erkunden.

Spektakuläre Formationen aus Eis und Fels erwarten Besucher der Dachstein–Eishöhle am Krippenstein in Oberösterreich.

In der größten Tropfsteinhöhle Niederösterreich, die Hermannshöhle bei Kirchberg am Wechsel, lassen sich 14 Fledermausarten entdecken.

Liste der längsten Höhlensysteme in Österreich

  • Hirlatzhöhle (Dachstein): 85.300 m
  • Raucherkarhöhle (Totes Gebirge): 76.200 m
  • (Dachstein): 50.100 m
  • Kolkbläser-Monster-Höhlensystem (Steinernes Meer): 44.450 m
  • (Tennengebirge): 30.000 m
  • Lamprechtsofen (Leoganger Steinberger): 38.000 m
  • Tantalhöhle (Hagengebirge): 33.000 m
  • Berger-Platteneck-System (Tennengebirge): 30.000 m
  • Jägerbrunntrog-Höhlensystem (Hagengebirge): 28.000 m
  • (Ötscher): 25.100 m
  • Kaninchenhöhle (Totes Gebirge): 24.000 m
  • Frauenmauer-Langstein-Höhlensystem (Hochschwab): 22.000 m
  • Schwarzmooskogelhöhle (Totes Gebirge): 21.000 m
  • Feuertal-Höhlensystem (Totes Gebirge): 20.000 m
  • Gamslöcher-Kolowrat-System (Untersberg): 16.500 m
  • Altherrenlabyrinth (Tennengebirg): 14.000 m
  • Burgunderschacht (Totes Gebirge): 13.700 m
  • Döf-Sonnenleiter-Höhlensystem (Totes Gebirge): 12.800 m
  • Karrenschacht (Totes Gebirge): 10.600 m
  • Grubstein-Westwandhöhle (Totes Gebirge): 10.500 m
  • Warwas-Glatzen-Höhlensystem (Kräuterin): 10.400 m
  • Windlöcher-Klingertalschacht (Untersberg): 10.300 m
  • Hüttstatthöhle (Totes Gebirge): 9.200 m
  • Schönberghöhle (Dachstein): 9.150 m
  • Dellerklapfhöhle (Totes Gebirge): 8.750 m
  • Frauenofen (Tennengebirge): 8.100 m

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

[Werbung/PR]

Thermen Wellness Sicherheitstüren

Englisch Sprachkurs oesterreich-info.at

Social Network 50plus

Facebook Google plus YouTube Instagram Twitter Pinterest Flickr Veranstaltungen Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info Amazon

© Texte + Fotos außer anders angegeben Andreas Hollinek 2016; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). SSL-Sicherheitszertifikat von Thawte. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at