https://www.50plus.at
Blogs 50plus Facebook Google plus Gesundheitstipps Gesundheitstipps Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Wunddesinfektion

Selbst kleinere Wunden wie Schnitte, Stiche, Abschürfungen oder Verbrennungen können böse Folgen nach sich ziehen. Vor allem Risikopersonen wie z.B. sollten auf eine sorgfältige Wundtoilette achten.

Im Falle einer Verwundung bzw. Schädigung der Haut ist es daher unbedingt notwendig, das Eindringen von Keimen möglichst rasch zu unterbinden bzw. sie durch Desinfektion unschädlich zu machen. Dafür eignen sich Tinkturen, Gels oder Salben. Ist kein bakterizides Mittel zur Hand, empfiehlt sich das Ausspülen der Wunde mit klarem Wasser. Wichtig: Überprüfen Sie, ob Sie noch einen ausreichenden Schutz vor haben!

Lektorat dieser Seite durch
Dr. med. Simone Höfler-Speckner

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

Sicherheitstüren Thermen Wellness oesterreich-info.at Englisch Sprachkurs Spiele

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook Google plus YouTube Instagram Twitter Flickr Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info Amazon

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2018; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at