www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Cork County

Die Küsten von Westcork sind von landschaftlicher Schönheit und umtriebige Kleinstädte geprägt. Kinsale, Union Hall, Mizen Head, Bantry und deren Umland stehen für Natur, Kultur und Kulinarik.

Kinsale

Die kleine Stadt an der Mündung des River Bandon ist mit dem teuersten Pflaster Irlands verschönt. Mit seinen knallfarbigen Cottagehäusern klettert es wie eine Beauty den Hang hinauf und hat sich zum Gourmet-Zentrum Irlands entwickelt. In einem Mini-Restaurant genannt "Man Friday" fing alles an; jetzt locken 12 erstklassige Restaurants für Seafood-Spezialitäten zu höchsten Gaumenfreuden. Jeden Oktober werden sie zum Schauplatz des internationalen Gourmet-Festivals.

Im mittelalterlichen Desmond Castle lässt sich im Internationalen Weinmuseum die Geschichte der irischen Weindynastien nachvollziehen. Denn von Kinsale gingen die Auswanderungswellen des 17. bis 19. Jahrhunderts in alle Welt, begleitet vom einsamen Ruf der Wildgänse – weshalb man die Emigranten auch als "Wild Geese" bezeichnete. Jene Familien, die im Weinhandel ihr Glück fanden, sind als "Wine Geese" in die Geschichte eingegangen. Hennessy ist einer der berühmtesten Namen.

Union Hall

Heidefelder, moosige Landsäume, einsame Cottages, weite Strände – so führt der Weg nach Union Hall, dem bis heute wichtigen Fischereihafen. Mit seinen Pubs und Gemischtwarenläden trägt er die Farben aus einem irischen Bilderbogen, wo einst Jonathan Swift im "Rock Cottage" dichtete.

Mit dem irischen Leben verwachsen sind all die Bed-and-Breakfast-Herbergen der Gegend. Sie bieten die besonders liebenswerte Art, die Ferien mit familiärem Anschluss in einem Farmhaus zu verbringen. Den Genuss eines preisgekrönten "Full Irish Breakfast" pflegt man hier besonders. Es besteht aus Zerealien, hausgemachtem Brot, gebackenen Wurstspezialitäten, dem "White und Black Pudding", aus Lachsomelett, Früchten, Kuchen und bildet traditionell die Hauptmahlzeit des Tages.

Mizen Head

Auf die äußerste Landzunge vor dem 4000 Kilometer weiten Atlantik führt eine romantische Passtraße. Die Cottages ducken sich grau wie Schiefer in meergrüne Schafweiden. In kleinen Nestern wie Goleen haben die Bewohner nichts anderes zu erwarten, als die nächste Ausgabe des "Irish Examiner" am einzigen Zeitungskiosk im Dorf.

Auf dem höchsten Punkt des Mizen, liegt ein Informationszentrum mit Museum. Hinüber zum Leuchtturm ist es eine Kletter- und Treppenpartie mit grandiosen Aussichten. Im Leuchtturm ist die Zeit stehen geblieben. Die Zimmer und Utensilien der Wärter aus verschiedenen Epochen sind aufbewahrt, als könnte morgen wieder einer hier einziehen. Und draußen, nah vor der Küste grüßen Finnwale und Delphine herauf.

Bantry

Die muntere Marktstadt liegt vor der schönsten Bucht West Corks, überdacht von spektakulären Bergformen und Wolken, die wie Wattebäusche darüber schweben. Der wohl imposanteste Ort zur Übernachtung ist das georgianische Bantry House. Es gehört bis heute der Familie des ersten Earls of Bantry und bietet ein Ambiente, das für Marie-Antionette gemacht war. Auch hier reist man auf Dichterspuren: Im benachbarten Glengarriff hatte sich George Bernard Shaw zum Schreiben eingerichtet.

Ein Bootsausflug führt auf das kleine Garinish Island in ein tropisches Blütenparadies mit Gartenanlagen, die verschiedene europäische Epochen zitieren. Während der Überfahrt kreuzt das Boot zwischen Felshügeln, auf denen sich Robben sonnen. Bantry hat sich ebenso den Genüssen des warmen Golfstroms verschrieben. In seinen schmucken Restaurants genießt man exquisite Seafood-Küche. Ein grandioses Naturerlebnis bietet dann die Fahrt über den steilen Healy Pass auf der Beara Peninsula, einer Rundstrecke, die es mit der Magie des berühmteren Ring of Kerry absolut aufnehmen kann.

Siehe auch

Englisch Sprachkurse

British & American English for pleasure and business: The Cambridge Institute Wien, Mariahilfer Straße 121b, 1060 Wien. Sofort-Info-Service: Tel. 01/5956111. E-Mail: office@thecambridgeinstitute.at. Internet: www.thecambridgeinstitute.at [Werbung/PR]. Siehe auch den Beitrag .

Neu und aktuell

Englisch Sprachkurse

British & American English for pleasure and business: The Cambridge Institute Wien, Mariahilfer Straße 121b, 1060 Wien. Sofort-Info-Service: Tel. 01/5956111. E-Mail: office@thecambridgeinstitute.at. Internet: www.thecambridgeinstitute.at [Werbung/PR]. Siehe auch den Beitrag .

Jubiläumsjahr 2021

Noch 132 Tage bis '25 Jahre 50plus.at'

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2021; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

24 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at