www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Pirin Nationalpark

Die Höhlen, Wasserfälle, Fichtenwälder und rund 160 Seen des bulgarischen Pirin-Gebirges () sind Nationalpark und wurden 1983 von der UNESCO zum erklärt. Die höchste Erhebung ist der Vihren mit 2915 Meter. In den Hochgebirgslagen finden sich andernorts vom Aussterben bedrohte alpine Tier- und Pflanzenarten. Herrliche Gegend für Wanderungen und Bergtouren.

Siehe auch

Neu und aktuell

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 1996-2022; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.