https://www.50plus.at
Blogs 50plus Facebook Google plus Gesundheitstipps Gesundheitstipps Suche Menü

MENU

Lebensmittelallergie

Untenstehend finden Sie eine Liste an Lebensmitteln bzw. Erzeugnissen, die Lebensmittelallergien oder Lebensmittelunverträglichkeiten auslösen können. Laut Empfehlung des Österreichischen Bundesministeriums für Gesundheit können zur Kennzeichnung von "offenen Waren" (also unverpackt angebotenen Lebensmitteln) mit Buchstabencodes gekennzeichnet werden. Diese Codes finden sich dann auch z.B. auf den Speisekarten von Gasthäusern und Restaurants. Um eine Verwechslungsgefahr zu vermeiden, wurden die Buchstabencodes I und Q nicht vergeben.

[Werbung/PR]

Leider haben und Lebensmittel keinen Code bekommen. Wer diesbezüglich an einer Allergie leidet, muss nach wie vor bei der Bestellung nachfragen. Schade (und unverständlich), dass der Gesetzgeber bei der Code-Vergabe auf diese beiden so wichtigen Allergieauslöser vergessen hat!

Buchstabencode A

Glutenhaltiges Getreide, namentlich Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Dinkel, Kamut oder Hybridstämme davon, sowie daraus hergestellte Erzeugnisse, ausgenommen a) Glukosesirupe auf Weizenbasis einschließlich Dextrose; b) Maltodextrine auf Weizenbasis; c) Glukosesirupe auf Gerstenbasis; d) Getreide zur Herstellung von alkoholischen Destillaten einschließlich Ethylalkohol landwirtschaftlichen Ursprungs.

Buchstabencode B

Krebstiere und daraus gewonnene Erzeugnisse.

Buchstabencode C

Eier und daraus gewonnene Erzeugnisse.

Buchstabencode D

Fische und daraus gewonnene Erzeugnisse, außer a) Fischgelatine, die als Trägerstoff für Vitamin- oder Karotinoidzubereitungen verwendet wird; b) Fischgelatine oder Hausenblase, die als Klärhilfsmittel in Bier und Wein verwendet wird.

Buchstabencode E

Erdnüsse und daraus gewonnene Erzeugnisse.

Buchstabencode F

Sojabohnen und daraus gewonnene Erzeugnisse, außer a) vollständig raffiniertes Sojabohnenöl und Sojabohnenfett; b) natürliche gemischte Tocopherole (E306), natürliches D-alpha-Tocopherol, natürliches D-alpha-Tocopherolacetat, natürliches D-alpha-Tocopherolsukzinat aus Sojabohnenquellen; c) aus pflanzlichen Ölen gewonnene Phytosterine und Phytosterinester aus Sojabohnenquellen; d) aus Pflanzenölsterinen gewonnene Phytostanolester aus Sojabohnenquellen.

Buchstabencode G

Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse (einschließlich Laktose), außer a) Molke zur Herstellung von alkoholischen Destillaten einschließlich Ethylalkohol landwirtschaftlichen Ursprungs; b) Lactit.

Buchstabencode H

Schalenfrüchte, namentlich Mandeln (Amygdalus communis L.), Haselnüsse (Corylus avellana), Walnüsse (Juglans regia), Kaschunüsse (Anacardium occidentale), Pecannüsse (Carya illinoiesis (Wangenh.) K. Koch), Paranüsse (Bertholletia excelsa), Pistazien (Pistacia vera), Macadamia- oder Queenslandnüsse (Macadamia ternifolia) sowie daraus gewonnene Erzeug nisse, außer Nüssen zur Herstellung von alkoholischen Destillaten einschließlich Ethylalkohol landwirtschaftlichen Ursprungs.

Buchstabencode L

Sellerie und daraus gewonnene Erzeugnisse.

Buchstabencode M

Senf und daraus gewonnene Erzeugnisse.

Buchstabencode N

Sesamsamen und daraus gewonnene Erzeugnisse.

Buchstabencode O

Schwefeldioxid und Sulfite (auch Sulphite geschrieben) in Konzentrationen von mehr als 10 mg/kg oder 10 mg/l als insgesamt vorhandenes Schwefeldioxid, die für verzehrfertige oder gemäß den Anweisungen des Herstellers in den ursprünglichen Zustand zurück geführte Erzeugnisse zu berechnen sind.

Buchstabencode P

Lupinen und daraus gewonnene Erzeugnisse.

Buchstabencode R

Weichtiere (beispielsweise Muscheln, Austern und Schnecken) und daraus gewonnene Erzeugnisse.

Was tun bei vermuteter Lebensmittelallergie?

Wer bei sich eine Lebensmittelallergie vermutet, kommt nicht darum herum, sich in einem Allergieambulatorium austesten zu lassen. Ohne solche Tests eigene Vermutungen anzustellen, kann zu einer Fehl-Eigendiagnose führen. Das wiederum bewirkt, dass man sich gegebenenfalls unnötig bei der Auswahl der Speisen kasteit und gleichzeitig Therapiemaßnahmen gegen die wirkliche Ursache der Lebensmittelunverträglichkeit hinauszögert und die wirkliche Krankheit ungehindert ihren Lauf nehmen kann.

Siehe auch

[Werbung/PR]

Sicherheitstüren Thermen Wellness oesterreich-info.at Englisch Sprachkurs Spiele

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook Google plus YouTube Instagram Twitter Pinterest Flickr Veranstaltungen Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info Amazon

© Texte + Fotos außer anders angegeben Andreas Hollinek 2018; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at