www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Klangschalentherapie

Die Klangschalentherapie stammt ursprünglich aus der Himalajaregion. Die Schwingungen der angetönten Schalen übertragen sich auf den Körper. Dies bewirkt ein angenehmes Gefühl, das zur Entspannung beiträgt und damit Blockaden lösen und Selbstheilungskräfte aktivieren kann. Gute KlangschalentherapeutInnen verstehen sich auch darauf aus der Resonanz der Schwingungen Rückschlüsse auf die körperliche Befindlichkeit der/des Behandelten zu ziehen.

Siehe auch

Neu und aktuell

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 1996-2021; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.