https://www.50plus.at
Blogs 50plus Facebook Gesundheitstipps Gesundheitstipps Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Notrufnummer / Notrufnummern

Die Internationale Notrufnummer ist 112 (ohne Vorwahl). Ist man mit dem Handy unterwegs und ist der Empfang im eigenen Netz schlecht bzw. unzureichend, kann man die Internationale Notrufnummer auch über ein fremdes Netz erreichen. Die Vorgangsweise dabei:

  • Handy ausschalten (so, dass das Display erlischt).
  • Handy wieder einschalten, dann aber keinen PIN-Code eingeben.
  • "SOS" drücken oder "112" wählen.

Dabei zu bedenken: Die Notrufannahmestelle kann die Rufnummer des Notrufmelders nicht sofort und automatisch ablesen, ist also auf mündliche Angaben angewiesen, was in gewissen Notsituationen von Nachteil sein kann.

Weitere wichtige Notrufnummern

  • Feuerwehr: 122
  • Polizei: 133
  • Rettung: 144

Merkhilfe ist die alphabetische Reihenfolge: F, P, R.

Eigene Notrufnummer Rettungskräften verfügbar machen

Bei einem Unfall oder einem Zusammenbruch, bei dem ein Verunglückter nicht ansprechbar ist, haben Rettungskräfte oft das Problem, Rufnummern zu eruieren, unter der Angehörige oder betreuende Ärzte zu erreichen sind. Wunsch der Rettungskräfte: Tragen Sie in die Liste der auf Ihrem Handy abgespeicherten Rufnummern unter der Namensgebung "ICE1", "ICE2", ICE3" usw. Ihre persönlichen Notrufnummern ein. "ICE" ist die international anerkannte Bezeichnung für "in case of emergency". In Österreich wird vom Roten Kreuz auch die Abkürzung "IN" (im Notfall; also "IN1", "IN2", "IN3" usw.) propagiert. Anmerkung: Warum man hier wieder die internationale Norm verlässt, ist allerdings nicht ganz nachvollziehbar. Alternativ oder zusätzlich können Sie natürlich auch einen Zettel mit entsprechenden Angaben in Ihren Ausweis / Führerschein usw. einlegen.

Private Notrufkontakte

  • ein gut erreichbarer Nachbar;
  • Familienangehörige, die schnell helfen können und sich in Gefahrensituationen bereits bewährt haben;
  • die Telefonnummer des Notarztes, in seelischen Notsituationen auch eine Nummer, unter der man psychologische bzw. psychiatrische Hilfe anfordern kann;
  • die Telefonnummer der nächstliegenden Rotkreuz-Station;
  • die Telefonnummern der persönlichen Ärzte (auch Zahnarzt).

An markanter Stelle sollte man immer einen gut lesbaren Zettel mit den persönlichen Notrufnummern parat haben. Gefährdete Personen sollten zusätzlich folgende technische Möglichkeiten in Betracht ziehen:

  • Anschaffung eines Handys mit Notruftaste oder
  • Notruf-Armbanduhr

Brandgefahr vorbeugen

  • leicht zugänglicher Feuerlöscher (Funktion jährlich durch die Feuerwehr überprüfen lassen!);
  • bei zunehmender Vergesslichkeit Abschalt-Automatik beim Küchenherd;
  • offenes Feuer unbedingt vermeiden (Toten-Gedenkkerzen, Adventkranz, Christbaum) - Ersatz durch elektrische Kerzen)
  • niemals im Bett rauchen

Notrufdienste

  • Arbeiter-Samariter-Bund, Notruf für Alleinstehende: Hollergasse 2-6, 1150 Wien; Telefonnummer: 01/89145
  • Caritas der Erzdiözese Wien, Notruf-Telefon: Römergasse 64-66, 1160 Wien; Telefonnummer: 01/87812-650; E-Mail: notruftelefon@caritas-wien.at 
  • Kriseninterventionszentrum Wien: Mo-Fr 10.00 bis 16.00 Uhr (per Telefon bis 17.00 Uhr): Telefonnummer: 01/4069595-0;
  • LifeCall Rufhilfe Center : Lassnitzthal Nr. 214, 8200 Gleisdorf; Telefonnummer: 03133/6111; E-Mail: info@lifecall.at 
  • Niederösterreichisches Hilfswerk – Hilfe auf Knopfdruck: Reichsratstraße 11/5, 1010 Wien; Telefonnummer: 01/4080810-0
  • Notruf. Beratung für vergewaltigte Frauen und Mädchen: rund um die Uhr; für Wien, Niederösterreich und Burgenland: Telefonnummer 01/5232222; Internet:
  • Autonome Österreichische Frauennotrufe:
  • Ö3 Kummernummer; rund um die Uhr: Telefonnummer: 0800 600 607 (gebührenfrei aus ganz Österreich)
  • Sozialpsychiatrischer Notdienst; rund um die Uhr: Telefonnummer 01/3108779
  • Sozialruf Wien; 8 bis 20 Uhr: Telefonnummer: 01 / 533 77 77; Internet:
  • TeleCare Systems & Communication GmbH: Linke Wienzeile 234, 1150 Wien; Telefonnummer: 01/89988-0
  • Telefonseelsorge; rund um die Uhr: Telefonnummer 142; Internet:
  • Vitakt – Sozialer Notrufdienst GmbH – Hausnotruf: Burggasse 94 A, 1070 Wien; Telefonnummer: 01/52174-750

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

Sicherheitstüren Thermen Wellness oesterreich-info.at Englisch Sprachkurs Spiele

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook YouTube Instagram Twitter Flickr Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info Amazon

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2018; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at