www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Vereinigte Arabische Emirate

Die Vereinigten Arabischen Emirate liegen am Persischen Golf, zwischen und . Sie bestehen aus den Emiraten Abu Dhabi, Adschman, Dubai, Fudschaira, Ra's al-Chaima, Schardscha und Umm al-Qaiwain. Die Grenzen zwischen den Emiraten, welche bis 1972 unter Britischem Protektorat standen, wurden vor dem Abzug der Briten festgelegt. Touristisch grenzt es an einen Wunder aus 1001 Nacht, wie die Vereinigten Arabischen Emirate es geschafft haben, aus vier Wüstenländern ein Land zu machen, in dem der Tourismus eine fast so wichtige Rolle spielt, wie das sonst im Land dominierende Ölgeschäft. Wie das Wunder bewirkt wurde, ist ein offenes Geheimnis: Mit viel Vision und dem nötigen Kapital wurde eine optimale touristische Infrastruktur mit modernen Flughäfen, guten Verbindungen zu anderen Destinationen, modernen Einkaufsmeilen, ausgezeichneten Luxus- und Familienhotels, Traumstränden und Freizeitangeboten geschaffen, das jährlich immer mehr Touristen angelockt. Die Flugpreis hat man dabei bewusst niedrig gehalten.

Passend in dieses Gesamtkonzeit hat man darüber hinaus für aufsehenerregende Projekte die Werbetrommeln geschlagen. Zu den Sehenswürdigkeiten der Neuzeit zählen sicherlich das derzeit höchste Bauwerk der Welt: das Burj Khalifa in Dubai – mit einer Höhe von unglaublichen 828 Metern. Der Ausblick auf die Skyline Dubais ist imposant! Weiter zu erwähnen: die gleich daneben gebaute Dubai Fountain, die größte Wasserfontäne der Welt. Sicherlich ist auch das Dubai Aquarium, welches sich im größten Shopping Mall der Welt befindet, eine weitere Attraktion; genauso wie die auch für Touristen geöffnete Moschee Jumeirah. Aber auch Abu Dhabi City insgesamt sowie die Touristenoase in Sharjah mit ihrem engagierten Kulturangebot sind wichtige Elemente dieses touristischen Gesamtkunstwerks. Die Antilopen und Geparden von früher sind aus den Oasen verschwunden. Der Mensch hat sie gründlich umgestaltet. Die meisten Palmen, Akazien und Eukalyptusbäume (die leider dem Boden bis in tiefe Bodenschichten Wasser entziehen) wurden von Menschenhand gepflanzt.

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

Neu und aktuell

Englisch Sprachkurse

British & American English for pleasure and business: The Cambridge Institute Wien, Mariahilfer Straße 121b, 1060 Wien. Sofort-Info-Service: Tel. 01/5956111. E-Mail: office@thecambridgeinstitute.at. Internet: www.thecambridgeinstitute.at [Werbung/PR]. Siehe auch den Beitrag .

Jubiläumsjahr 2021

Noch 133 Tage bis '25 Jahre 50plus.at'

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2021; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

24 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at