www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Zecken / beim Hund / bei der Katze

Wenngleich Hunde nicht im selben Maß gefährdet sind wie Menschen (siehe Stichwort ), können Zecken auch bei und Krankheiten auslösen. In jedem Fall sollten Hunde von den Plagegeistern befreit werden. Am besten eignet sich dabei eine . Der Zeckenkopf sollte tunlichst mitentfernt werden, da sich die Bissstelle sonst entzünden kann und eitrig wird.

Siehe auch

Neu und aktuell

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 1996-2021; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.