www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Mölltaler Gletscher

Der Mölltaler Gletscher in ist über die Mölltaler Gletscherbahn zu erreichen. Von der Bergsstation, auf einer Höhe von 3123 Meter über dem Meeresspiegel, hat man einen traumhaften Ausblick auf den . Die Fahrt mit der Bahn startet in der Nähe von Flattach; zunächst unterirdisch. Doch schon nach kurzer Zeit eröffnet sich einem ein unglaubliches Bergpanorama. Nach einer Strecke von 4,8 Kilometer sowie einer Fahrtzeit von 8 Minuten gelangt man auf eine Höhe von 2200 Meter. Von dort aus geht es weiter mit einer Gondelbahn auf eine Höhe von 2800 Meter. Wem das noch nicht genug ist, kann mit einem Lift auf 3122 Meter fahren. Dort wird der Ausblick nur noch durch den Horizont begrenzt.

Die Region gilt sowohl im Winter als auch im Sommer als Sport- und Naturerlebnis; im Sommer besonders durch die zahlreichen Aktivitäten wie Rafting, Canyoning, Fischen und Reiten oder durch das Wandern auf den zahlreichen Wanderpfaden. Diese Starten beim Mölltaler Gletscher und führen bis zum Schareck-Gipfel auf 3122 Meter Höhe oder führen zu einem der acht Seen der Umgebung. Besonders beliebt sind der Eissee, der Weißsee und der Schwarzsee; eine Umgebung, in der die ihre ganze einzigartige Vielfältigkeit beweist.

Ein weiteres Highlight des Mölltaler Gletschers ist die Möglichkeit, auch im Sommer (nach den Revisionsarbeiten, die etwas bis zur dritten Juni-Woche dauern) Wintersport zu betreiben. Je nach Schneelage und Witterung haben im Sommer etwa 8,5 Pistenkilometer geöffnet. Im Winter können bis ins Frühjahr über 50 verschiedene Pisten aller Schwierigkeitsstufen befahren werden. Es gibt auch Möglichkeiten zum Langlaufen, Rodeln und/oder Schneeschuhwandern. Infos: Mölltaler Gletscherbahnen, Innerfragant 46, 9831 Flattach; Telefon: ++43 / +4785 / 8110; E-Mail: info@gletscher.co.at; Website: .

Siehe auch

Kindle E-Book Reader bestellen

Englisch Sprachkurs

Neu und aktuell

Jubiläumsjahr 2021

Noch 422 Tage bis '25 Jahre 50plus.at'

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2020; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

22 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at