https://www.50plus.at
Blogs 50plus Facebook Google plus Gesundheitstipps Gesundheitstipps Suche Menü

MENU

Türkei

Die Vorteile der Türkei als Reiseland liegen sind das reiche Kulturerbe, die herrlichen Städte, Orte und Bademöglichkeiten am Mittelmeer, die außergewöhnlich große Gastfreundschaft und nicht zuletzt ein nicht unbeträchtlicher Preisvorteil. Terroranschläge, eine an totalitäre Regime erinnernde Verhaftungswelle und mit Waffen ausgetragene Konflikte haben das Land jedoch so sehr destabilisiert, dass Reisen in die Türkei mit einem gewissen Sicherheitsrisiko verbunden sind.

  • Nachsatz aus persönlicher Sicht: Die anscheinend willkürliche Einschränkung der Meinungsfreiheit (inklusive Verhaftungen von unliebsamen politischen Gegnern und Journalisten) lässt es darüber hinaus als unethisch erscheinen, dem Land Tourismuseinnahmen zu bescheren.

[Werbung/PR]

in der Türkei sind folgende Sehenswürdigkeiten:

Tipp: myAustrian Holidays bietet attraktive Flüge in die Türkei an. Informationen für Flüge finden Sie auf www.austrian.com/myholiday.

myAustrian Holidays

Siehe auch

Eckdaten für die Türkei

Lage: Südost-Europa und Vorder-Asien; am und Schwarzen Meer; östlich von Griechenland, westlich von Georgien, Armenien und Iran, nördlich des Irak und von Syrien. Zeitverschiebung gegenüber Mitteleuropa: keine. Einwohner: 67 Millionen. Hauptstadt: Ankara. Amtssprache: Türkisch. Währung: Türkische Lira (TRL). Internationales Kennzeichen: TR. Klima: im Sommer wesentlich heißer und trockener als in Mitteleuropa; im Winter an den Küsten wesentliche milder, im Landesinneren, vor allem im Bergland auch sehr kalt und schneereich. Wichtig: Für ausreichend sorgen Kopfbedeckung, , ). Beste Reisezeit: Frühling, Sommer und Herbst. Türkische Botschaft in Österreich: Prinz-Eugen-Str. 40, 1040 Wien. Visum: Das für die Türkei notwendige Visum ist bei der Einreise bar zu bezahlen. Gültigkeitsdauer 3 Monate.

Wichtig für Touristen aus Europa

Obgleich die Türkei per Verfassung eine laizistische Republik ist und die Bevölkerung der Türkei (vor allem in den Städten) überaus weltoffen und tolerant ist, ist der Islam in manchen Regionen des Landes so stark präsent, so dass auf den Glauben, die regionalen Bräuche, die Bekleidungsvorschriften, die Trinkgewohnheiten und Essgewohnheiten und das stark unterschiedliche, strikt reglementierte Auftreten von Männern auf der einen Seite und Frauen bzw. Mädchen auf der anderen Seite Rücksicht genommen werden sollte.

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

[Werbung/PR]

Sicherheitstüren Thermen Wellness oesterreich-info.at Englisch Sprachkurs Spiele

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook Google plus YouTube Instagram Twitter Pinterest Flickr Veranstaltungen Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info Amazon

© Texte + Fotos außer anders angegeben Andreas Hollinek 2018; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). SSL-Sicherheitszertifikat von Thawte. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at