www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Twitter Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Gartenmöbel

Gartenmöbel sind besonderen Belastungen ausgesetzt: Witterung, Licht und Schmutz setzen der Oberfläche stark zu. Umso wichtiger ist es, bereits beim Kauf von Gartenmöbeln auf Qualität und Pflegeaufwand zu achten. Umweltbewusste achten auf das .

Damit Sie an Ihren Gartenmöbeln lange Zeit Freude haben, sollten Sie: Bei Nichtgebrauch die Möbel abdecken bzw. eine Schutzhülle überziehen. Gartenmöbel aus geöltem alle 2 Jahre nachbehandeln. Am besten immer nur mit Seifenwasser reinigen (Tuch oder weiche Bürste; keine Metallbürste). Verwitterte Holzschichten abschmirgeln; danach wieder beizen, mit einer Lasur versehen oder einölen. An einem möglichst gut geschützten Ort überwintern (nicht im Heizungsraum; dort ist es im Winter zu trocken, das Holz springt).

Bahnreise Blog Bahnreise Blog Bücher Blog und Buchbesprechungen www.oesterreich-info.at

Gartenmöbel aus Bambus oder Rattan mit einer Bürste oder dem Staubsauger reinigen; stark verschmutzte Stellen mit Seifenwasser. Gartenmöbel aus Metall sind widerstandsfähig und leicht zu reinigen. Matt gewordene Oberflächen können mit Autopolitor wieder auf Hochglanz gebracht werden. Aus Umweltschutzgründen sollten Gartenmöbel aus natürlichen bzw. wiederverwertbaren Materialien der Vorzug gegeben werden.

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

Bahnreise Blog Englisch Sprachkurs

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook YouTube Twitter Deutschland Oesterreich Schweiz Amazon E-Privacy Info

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2020; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

22 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at