https://www.50plus.at
Blogs 50plus Facebook Google plus Gesundheitstipps Gesundheitstipps Suche Menü

MENU

Lebensfreude / Lebensqualität

Wie sehr einem das Leben lebenswert erscheint und wie oft man Momente der Lebensfreude genießen kann, hängt von einer Fülle von Faktoren ab, die nicht nur von objektiven äußeren Umständen geprägt sind, sondern auch von der Persönlichkeitsstruktur eines Menschen. Fest steht, dass man die eigene Lebensfreude steigern kann. Humor, Tanz und Musik sind die drei wichtigsten "Tonika" dabei.

Der in die Wiege gelegte Charakter, traumatische Erlebnisse aus der Vergangenheit und unveränderbare Lebensumstände der Gegenwart sind dabei die Konstanten; die Fähigkeit des Menschen zur Anpassung und zur Lebensgestaltung die Hauptvariablen im Spiel um Zufriedenheit und Glück (siehe auch die Stichwörter und ).

[Werbung/PR]

Eines der lebensfreudigsten Gedichte stammt von . Wir haben es für Sie vertont:

Es ist auffällig, dass Menschen aus "satten" Gesellschaften öfter über mangelnde Lebensfreude klagen als solche in Gegenden, in denen weniger Wohlstand herrscht. Ohne diesbezüglich voreilige Schlüsse ziehen zu wollen, möchten wir es dennoch wagen, einige Gedankenanregungen geben, wie man – auch und gerade in der zweiten Lebenshälfte – Lebensfreude suchen und finden kann.

Lebensfreude hat mit "Unbeschwertheit" zu tun. Werfen Sie Ballast ab! Beginnen Sie mit materiellem Ballast, d.h. trennen Sie sich von Dingen, die Sie nicht mehr wirklich benötigen. Nach und nach werden Sie feststellen, dass gleichzeitig auch seelischer Ballast vermindert wird. Suchen Sie Plätze auf, von denen Sie vermuten, dass sich dort Lebensfreude auffindbar macht. Hinweis: Sie wurde auffällige oft in der Nähe von Kindern, Spielenden, Liebenden, Tanzenden, Kreativen und Naturliebhabern gesichtet.

Gesundheitstipps

Nützen Sie es aus, wenn schönes herrscht. Luft und Licht sind die besten Stimmungsaufheller. Schenken Sie ihren Mitmenschen Zuwendung, Zuneigung und Liebe – das lockt die Lebensfreude an. Aber Achtung: Sie ist ein scheues Wesen, das durch berechnendes, rückforderndes Schenken unverzüglich verschreckt wird. Schenken Sie Ihrem Körper möglichst oft die Urelemente Wasser, Wind, Licht und wohlig empfundene Wärme.

Blenden Sie die Vergangenheit und die Zukunft möglichst oft aus und erleben Sie voll und ganz die Gegenwart. So kommen Sie zur inneren Ruhe und beginnen eine innere Stimme zu hören, die Ihnen immer den richtigen Weg weist. Üben Sie sich in Toleranz, Barmherzigkeit, Versöhnlichkeit und Demut, sie sind die Energiequellen der Lebensfreude.

Weitere Anregungen zum Erlangen von mehr Lebensfreude

Siehe auch

aktuelle Medienliste bei Amazon

[Werbung/PR]

Sicherheitstüren Thermen Wellness oesterreich-info.at Englisch Sprachkurs Spiele

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook Google plus YouTube Instagram Twitter Pinterest Flickr Veranstaltungen Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info Amazon

© Texte + Fotos außer anders angegeben Andreas Hollinek 2018; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). SSL-Sicherheitszertifikat von Thawte. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at