https://www.50plus.at
Blogs 50plus Facebook Gesundheitstipps Gesundheitstipps Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Triglyzeride

Triglyzeride ("Neutralfette") bestehen aus drei an Glyzerin gebundenen Fettsäuren. Sie werden einerseits von außen, d.h. durch Nahrungsfett, dem Körper zugeführt, im Darm resorbiert und gelangen als sogenannte Chylomikronen ins Blut.

Andererseits werden sie auch im Körper selbst synthetisiert (in der Leber) und als VLDL von der Leber an das Blut abgegeben: Chylomikronen und VLDL stellen demnach triglyzeridreiche Lipoproteine dar und dienen dem Triglyzerid-Transport im Blut. Im Speicherfett dienen Triglyzeride als Energiereserve. Die Normalwert für Frauen und Männer sind: weniger als 200 mg/dl (bei erhöhtem Risiko, etwa wird ein Wert von weniger als 150 mg/dl angestrebt).

Gemeinsam mit Cholesterin, bilden Triglyzeride die Grundlage zur Beurteilung der Fettstoffwechsellage. Erhöhte Triglyzeridwerte stellen, vor allem in Kombination mit erhöhtem HDL-Cholesterin, einen Risikofaktor für und damit verbundene Erkrankungen wie KHK, oder dar. Fettleber, Xanthelasmen und Arcus corneae können ebenso im Gefolge einer Hypertriglyzeridämie entstehen wie eine akute Entzündung der Bauchspeicheldrüse (Pankreatitis), Letztere jedoch erst im Rahmen ausgesprochen hoher Werte (> 1000mg/dl).

Ursachen einer Erhöhung des Triglyzeridwertes im Blut (Hypertriglyzeridämie)

  • Familiär, genetisch bedingt
  • Kalorienreiche Ernährung (vor allem zuckerreich: Mehlspeisen, usw.)
  • Hoher Alkoholkonsum
  • Schwangerschaft (bei vorbestehender Hypertriglyzeridämie kann es unter Umständen zu akuter Entgleisung bis hin zur Pankreatitis in Folge kommen)
  • (schlecht eingestellt)
  • Metabolisches Syndrom
  • Gicht
  • Nierenerkrankungen, Dialyse
  • M. Cushing
  • Autoimmunkrankheiten (SLE)
  • Glykogenspeichererkrankungen
  • Medikamente (Pille, Hormonersatztherapie, Kortisonpräparat, Thiazid-Diuretikum, Betablocker)

Therapie

  • Optimierung der Ernährung, Fastentage, Normalisierung des Körpergewichts
  • Alkoholverzicht
  • Körperliches Training
  • Behandlung womöglich vorhandener Grunderkrankungen und Komplikationen
  • Medikamente (Fibrate, Statine)

Lektorat dieser Seite durch
Dr. med. Simone Höfler-Speckner

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

Gewinnspiel Sicherheitstüren Thermen Wellness Englisch Sprachkurs

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook YouTube Twitter Deutschland Oesterreich Schweiz Amazon

oesterreich-info.at E-Privacy Info

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2019; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

22 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at