www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Zugehörigkeit

Das Gefühl der Zugehörigkeit und des zu einer Gruppe, einer Berufsgruppe, einem Verein, einer Religionsgemeinschaft, einem Staat, einer Partei oder Gesinnungsgemeinschaften aller Art ist für den Menschen sehr wichtig und bildet einen guten Teil seines . Wichtig in diesem Zusammenhang ist jedoch, dass das Zugehörigkeitsgefühl nicht die einzige Energiequelle für das eigene ist. Wäre das so, öffnet man den BetreiberInnen einer Gruppe Tür und Tor, um von ihnen manipuliert zu werden. Die Angst, mit dem Verlust der Zugehörigkeit alles zu verlieren, macht einen bereit, alles in die Gruppenzugehörigkeit zu investieren: Gefühle, Geld, Zeit, unzulässige Dinge. Im Gegenteil: Man sollte danach trachten, die ur-eigene zu fördern. Als Individuum gefestigt zu sein und das eigene Gewissen als oberste Instanz für das eigenbestimmtes Handeln zu nehmen, ist das Beste, was man sich selbst und dem persönlichen Umfeld antun kann. Das ist auch der beste Schutz vor Fremdbestimmung und Manipulation.

Siehe auch

Neu und aktuell

Jubiläumsjahr 2021

Noch 344 Tage bis '25 Jahre 50plus.at'

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2020; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

24 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at