www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Beckenstrecker Yoga

Der Beckenstrecker ist eine Yoga-Übung mit vielfältiger Wirkung: Er macht die Wirbelsäule gelenkig, dehnt die Oberschenkel-, Bauch- und Brustmuskulatur sowie die Fußsehnen und regt die Drüsenfunktion der Unterleibsorgane an.

Clip-Produktion: Multimedia Hollinek

Anleitung: In der Beckenhochstellung verharren (so lang wie möglich, maximal 30 Sekunden). In der Beckenhochstellung verharren (so lang wie möglich, maximal 30 Sekunden). Bewegungen langsam ausführen. Zwei bis vier Wiederholungen. Mit intakter Halswirbelsäule (wichtig!) kann die Übung auch mit nach hinten herabhängendem Kopf durchgeführt werden.

Fitness und Wellness Blog Gesundheitstipps

Siehe auch

Neu und aktuell

SENaktiv 2021

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 1996-2021; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.