https://www.50plus.at
Blogs 50plus Facebook Gesundheitstipps Gesundheitstipps Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Erythrozyten

Die roten Blutkörperchen oder Erythrozyten (im medizinischen Berufsjargon auch "ERY" oder "Erys" genannt) enthalten Hämoglobin, jenen Stoff, der das Blut rot färbt und Sauerstoff und Kohlendioxyd bindet.

Die Erythrozyten haben die Aufgabe Sauerstoff zu den Körperzellen zu transportieren und abzugeben, und das dort gebildete Kohlendioxyd aufzunehmen und zur Elimination in die Lungen zu bringen.

Gebildet werden die Erythrozysten ebenso wie die Weißen Blutkörperchen und die Blutplättchen im Knochenmark. Ihr Abbau erfolgt in der Milz. Bei Erythrozytenmangel spricht man von einer Anämie. Sie entsteht einerseits, wenn zu wenige rote Blutkörperchen gebildet werden (z.B. bei Mangel an , , ), aber auch bei Blutverlust (z.B. im Magen-Darmtrakt) oder bei zu schnellem Abbau. Normwert bei Frauen: 4,0 bis 5,2 Millionen pro µl (Mikroliter); Normwert bei Männern: 4,5 bis 5,9 Millionen pro µl (Mikroliter).

Lektorat dieser Seite durch
Dr. med. Simone Höfler-Speckner

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

Gewinnspiel Sicherheitstüren Thermen Wellness Englisch Sprachkurs

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook YouTube Twitter Deutschland Oesterreich Schweiz Amazon

oesterreich-info.at E-Privacy Info

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2019; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

22 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at