www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Twitter Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Brustmuskeldehnung

Verkürzte Brustmuskel können können zu der Schulterregion und Nackenregion führen und in weiterer Folge auslösen. Sie lassen sich aber gut dehnen. Eine Besserung aller damit einhergehenden Beschwerden (z.B. bzw. ) kann erreicht werden, wenn man zum einen die Brustmuskeln trainiert (z.B. oder ) und jeweils anschließend diese dehnt.

Stretching: Brustmuskeldehnung

Legen Sie einen Arm im rechten Winkel an eine Wand, an einen Türpfosten oder umfassen Sie in dieser Haltung eine Stange. Dann drehen Sie den gesamten Oberkörper weg, bis Sie in der Brustmuskulatur den Dehnungszug verspüren.

  • sanft dehnen (ruckartiges Wegdrehen vermeiden)
  • auf das Ziehen im Brustmuskel "hinhören" und durch sachtes Weiterdrehen den Zug verstärken
  • Dehnung 20 bis 30 Sekunden beibehalten
  • Seite wechseln (darauf achten, dass beide Seiten immer gleich gut gedehnt werden)

Fitness und Wellness Blog Gesundheitstipps

Siehe auch

Sicherheitstüren Thermen Wellness Englisch Sprachkurs

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook YouTube Twitter Deutschland Oesterreich Schweiz Amazon E-Privacy Info

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2019; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

22 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at