https://www.50plus.at Blogs Google plus Facebook Suche

MENU

Burnout Test

Untenstehender Test kann Ihnen Anhaltspunkte geben, wie sehr Sie gefährdet sind, ein zu bekommen. Beantworten Sie die 15 Fragen und klicken Sie anschließend auf den Button "Auswerten".

Wie auch immer die Auswertung ausfällt, bei Burnout oder vermutetem Ausgebranntsein kann Ihnen ein Weg gezeigt werden, um Ihre persönliche Lebensenergie wieder zu verstärken. Wenn Sie neue Wege gehen ist es weniger wichtig, wie groß die Schritte sind, die sie machen, sondern ob die Richtung stimmt. Und (eine viel beschworene Weisheit): Der Weg ist das Ziel! Vorschläge zur Verbesserung der Testfragen und deren Auswertung bitte an hollinek@50plus.at.

[Werbung/PR]

Burnout Test. Foto: diartPhoto

1. Wie glücklich bzw. unglücklich sind Sie?
2. Wie oft finden Sie das Leben lebenswert?
3. An wievielen Tagen in der Woche fühlen Sie sich sehr müde und erschöpft?
4. Können Sie gut einschlafen bzw. durchschlafen?
5. Wie zufrieden bzw. unzufrieden sind Sie mir Ihrer eigenen Arbeitsleistung?
6. Wie zufrieden sind Sie mir Ihrem Liebesleben?
7. Wie oft schaffen Sie es, "selbstvergessen" zu sein (wie die Kinder beim Spielen)?
8. Wie stark fühlen Sie sich, sich selbst zu helfen?
9. Wie oft haben Sie körperliche Schmerzen?
10. Wie oft treffen Sie Freunde?
11. Wie realistisch wäre es für Sie, aus Ihrem jetzigen Alltagsleben "auszusteigen"?
12. Möchten Sie nochmals auf die Welt kommen?
13. Wenn Ihnen ein Missgeschick passiert, was machen Sie dann?
14. Werden Sie von Mitmenschen oder Vorkommnissen genervt?
15. Fühlen Sie sich von anderen Menschen ausreichend geachtet und geschätzt?


Sie haben von Punkten erreicht.

Auswertung

15 bis 25 Punkte: Sie sind Burnout-gefährdet oder haben . Es gibt Menschen, die können Ihnen helfen. Ein gangbarer Weg wäre beispielsweise: zuerst eine ärztliche Untersuchung (um physische Ursachen auszuschließen), ein Beratungsgespräch bei einem Arzt, einer Ärztin, einem oder einer Ihres Vertrauens. Inanspruchnahme von Überbrückungshilfen bis zur Besserung (Auszeit, medikamentöse Hilfe, psychotherapeutische Interventionen). Heilung bzw. Stärkung der eigenen Kräfte und des Selbstvertrauens bis Sie wieder genesen. Das kann eine Weile dauern – Sie brauchen mit sich selbst Geduld.

26 bis 45 Punkte: Die Tendenz geht bei Ihnen in Richtung Burnout. Noch ist aber ein gewisser Gestaltungsspielraum vorhanden. Mit fremder Hilfe (z.B. Coaching oder Psychotherapie) und der Bereitschaft, Ihr Leben zu verändern, können Sie jedoch die Entwicklung umkehren.

46 bis 65 Punkte: Die Burnout-Alarmsignale haben bereits ein beachtliches Maß erreicht. Bewährte Mittel zur Stressreduktion: Loslassen bzw. Abgeben von Dingen und Tätigkeiten, die Sie belasten bzw. so mehr Zeit beanspruchen als Ihnen lieb ist. Suchen Sie nach Heiterkeit und Selbstvergessenheit. Informieren Sie sich parallel dazu über Möglichkeiten, Burnout-Zustände zu vermeiden.

66 bis 80 Punkte: Es gibt einige Alarmsignale in Ihrem Leben, die sie nachdenklich machen sollten. Versuchen Sie eine Reflexion Ihres Lebens und machen Sie sich auf den Weg in eine Richtung, die Sie für vorteilhaft für Ihren seelischen Zustand erachten. Machen Sie mehr für sich selbst und die Entwicklung bzw. Entfaltung Ihrer Persönlichkeit. Verschaffen Sie sich mehr Zeit, das Leben zu genießen.

81 bis 95 Punkte: Da und dort könnten Sie mehr für Ihre seelische Gesundheit unternehmen. Jedenfalls aber haben Sie viel Kraft und Gestaltungsmöglichkeiten dafür.

96 bis 105 Punkte: Ihr Leben scheint recht gut zu laufen. Machen Sie weiter so!

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

[Werbung/PR]

Thermen Wellness Sicherheitstüren

Englisch Sprachkurs oesterreich-info.at

Social Network 50plus

Facebook Google plus YouTube Instagram Twitter Pinterest Flickr Veranstaltungen Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info Amazon

© Texte + Fotos außer anders angegeben Andreas Hollinek 2016; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). SSL-Sicherheitszertifikat von Thawte. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at