https://www.50plus.at
Blogs 50plus Facebook Google plus Gesundheitstipps Gesundheitstipps Suche Menü

MENU

Naturparks / Naturparke in Österreich

In Österreich gibt es derzeit rund 30 Naturparks. Der Großteil von ihnen liegt in Niederösterreich. Leitgedanke von Naturparks ist die Erhaltung von Kulturlandschaften durch schonende Formen der Landnutzung und der Landschaftspflege sowie ein möglichst hohes Maß an Naturschutz. Tourismus ist erwünscht, jedoch möglichst "sanft". Allen Naturparks gemein: intakte Natur, artenreiche Fauna und Flora.

[Werbung/PR]

und :

  • Naturpark Geschriebenstein-Irrotkö:  50 km Wanderwegenetz.
  • Naturpark Raab-Örseg-Goricko: Lehrwanderwege.
  • Naturpark Weinidylle: Weingärten mit zahlreiche Weinkellern. Naturdenkmäler.

:

  • Naturpark Blockheide: 106 ha. Geologischer Lehrpfad. Glasmuseum, Steinmuseum.
  • Buchenberg: 240 ha. Naturlehrpfade, Feuchtbiotope, Wildpark.
  • Naturpark Dobersberg: 200 ha. Waldlehrpfad, Wasserwildpark mit Enten und Gänsen. Naturkundemuseum.
  • Naturpark Eichenhein: 3800 ha. Greifvogelschau (in der warmen Jahreszeit, an Wochenenden), Sternwarte, Obstschaugarten.
  • Naturpark Falkenstein: 17 ha. Hirschen- und Gemsengehege.
  • Naturpark Föhrenberge: 6500 ha. Perchtoldsdorfer Heide mit tausenden, bereits sehr zahm gewordenen Zieseln. Beeindruckende Schirmföhren-Wälder. Ausgedehntes Wanderwegenetz.
  • Naturpark Geras: 130 ha, umzäunt. Hirsche. Heilkräutergarten. Siehe auch .
  • Naturpark Heidenreichstein: 30 ha. Rundwanderweg. Moor- und Torfmuseum. Burg.
  • Naturpark Hohe Wand: 2350 ha. Wildtierpark, Waldlehrpfad und Alpengarten. Klettersteige. Startrampe für Paragleiter. Wissenschaftliches Informationszentrum, Alpinmuseum, Heimatmuseum.
  • Naturpark Jauerling: 11.500 ha. Rundwanderweg mit Kräuterwiese, Feuchtbiotop und Waldschule. Vogelmuseum. Aussichtswarte. Fundstelle der "Venus von Willendorf". Bildnis der "Maria mit sechs Fingern" in der Wallfahrtskirche Maria Laach.
  • Naturpark Kamptal: 1530 ha. Herrlicher Flusslauf. Weinbauregion.
  • Naturpark Leiserberge: 4040 ha. Aussichtswarte. Ausstellung über 6000 Jahre Siedlungsgeschichte dieser Region.
  • Naturpark Mannersdorf-Wüste: 115 ha. Rundwanderweg. Volkskunde- und Archäologiemuseum.
  • Naturpark Nordwald: 530 ha. Schwammerlschau, Holzlehrschau, Wilderermuseum.
  • Ötscher-Tormäuer: 9000 ha. 24 km Wanderwege. Mariazellerbahn. Siehe auch Stichwörter und .
  • Naturpark Sandstein-Wienerwald: 76 ha. Kleinere Tiergehege. Wanderwege. Waldschule.
  • Naturpark Schrems
  • Naturpark Seebenstein-Türkensturz: 455 ha. Waldlehrpfad. Parkbad.
  • Naturpark Sierningtal: 1500 ha. 20 km Wanderwegenetz. Wildromantischer Flusslauf.
  • Naturpark Sparbach: Erster Naturpark Österreichs (1962). 350 ha. Umzäuntes Wildgehege (Damhirsch, Mufflons, , Haustiere usw.).

:

:

  • Naturpark Pöllauer Tal: 12.400 ha. "NaturKRAFTpark - Vergnügungspark für die Seele".
  • Naturpark Sölktäler: 27.700 ha. Herrliche Wanderwege durch abwechslungsreiche alpine Landschaften.
  • Naturpark Steirische Eisenwurzen: Steiermark. 58.500 ha. Herrliche Wanderwege mit wildromantischen Flussläufen. Badesee. Bergsteigen, Paragliding, Wildwassersport.

Projektierte Naturparks

  • Höllengebirge
  • Laussa
  • Mürzer Oberland
  • Schrems
  • Südsteirisches Weinland
  • Weiz-Raabklamm

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

[Werbung/PR]

Sicherheitstüren Thermen Wellness oesterreich-info.at Englisch Sprachkurs

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook Google plus YouTube Instagram Twitter Pinterest Flickr Veranstaltungen Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info Amazon

© Texte + Fotos außer anders angegeben Andreas Hollinek 2017; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). SSL-Sicherheitszertifikat von Thawte. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at