www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Mongolei

Die Monogolei liegt in Zentralasien, zwischen Russland und China. Das Land zählt rund 2,7 Millionen Einwohner auf einer Fläche von 1,55 Millionen Quadratkilometern. Die Hauptstadt ist Ulan Bator. Die Amtssprache ist Mongolisch, die Währung Tugrik (MNT). Das Internationale Kennzeichen lautet MNG. Die Zeitverschiebung gegenüber Mitteleuropa beträgt +7 bis +9 Stunden. Ein kontinentales Klima prägt das Land, mit großen Temperaturunterschieden von -40 Grad Celsius im Winter bis +41 Grad Celsius im Sommer. Niederschläge gibt es vorwiegend im Sommer; im Frühling ist es windig. Die Mongolei verfügt seit 1992 über eine demokratische Verfassung und ist markwirtschaftlich orientiert.

Die Mongolei hat viel mehr als weite Steppen und grenzenlosen Himmel zu bieten; z.B. das Weltkulturerbe der Nomadischen Reitervölker, die am Höhepunkt ihrer Macht über ein Reich herrschten, welches sich von Osteuropa bis hin zu großen Teilen Asiens erstreckte und somit das größte zusammenhängende Reich der Weltgeschichte darstellte. Diese Kultur wird vor allem durch Steinritzungen im mongolischen Altai Gebirge dokumentiert. Sie datieren eine Zeit von 11.000 v.Chr. bis 800 n.Chr. und schildern den Übergang der Mongolen von einer Jägergesellschaft zur Viehhaltung und schließlich zur Nomadenkultur.

Weiters wird auch die Kulturlandschaft des Orkhon-Tals zum Weltkulturerbe gezählt. Das Orchon Tal umfasst große Weidegebiete, wo noch heute die nomadische Lebensart gepflegt wird. Von der Hauptstadt dieses Tals aus, Karakorum, wurde im 13. und 14. Jahrhundert das gesamte Mongolische Reich regiert. Das buddhistische Kloster Erdene Zuu, welches sich ebenfalls in diesem Gebiet befindet, gehört zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Mongolei.

  • Visum und weitere Informationen über die Mongolei:
    Konsulat Mongolei Auhofstraße 65, 1130 Wien.

Mögliche Gefahren

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

Neu und aktuell

Jubiläumsjahr 2021

Noch 412 Tage bis '25 Jahre 50plus.at'

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2020; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

22 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at