www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Pollen / Bienenpollenprodukte

Der von Pollensammelbienen geerntete männliche Blütenstaub wird von den Bienen zur Aufzucht der Larven verwendet. Auch dient er den so genannten Ammenbienen für die Bildung einer Art Muttermilch, dem legendären . Der Imker gewinnt Pollen, indem er die Fluglöcher für seine Bienen sternförmig und so eng gestaltet, dass die fleißigen Ernteheerscharen die wertvolle Fracht beim Durchschlüpfen abstreifen. Die Pollen fallen durch ein Schutzgitter in das Erntegefäß.

Pollen 1
Foto © Andreas Hollinek

Richtige Anwendungsarten und Mengen vorausgesetzt, können Bienenpollenprodukte für den Menschen wohltuende Wirkung haben: , Förderung der Körperdurchblutung (positive Auswirkungen auf die Merkfähigkeit und Konzentrationsfähigkeit und die Durchblutung der Beine), Anregung der Entgiftungsfunktionen der Leber, vermag den zu senken, zur Vorbeugung und Linderung von , zur Mundhygiene, um das Eindringen von Viren und die Ansiedelung von Bakterien zu verhindern (wichtig besonders in der kalt-nassen Jahreszeit, um , und vorzubeugen; stärkung des ; siehe auch Stichwort ).

Siehe auch

Neu und aktuell

Jubiläumsjahr 2021

Noch 315 Tage bis '25 Jahre 50plus.at'

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2020; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

24 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at