www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Böhmische Kartoffelknödel

Rezept für zwei Personen

Arbeitsschritte

  • Erdäpfel kochen, schälen und auskühlen lassen (wichtig!).
  • Zwiebel und Petersilie fein hacken und mit etwas Butter in einer Pfanne anschwitzen (die Zwiebel sollen keine Farbe annehmen!).
  • Die Zwiebel-Petersilien-Mischung auskühlen lassen.
  • Die Semmeln in kaltem Wasser einweichen und anschließend gut ausdrücken.
  • Die kalten Erdäpfel fein raspeln und zur Semmelmasse geben.
  • Eier und Ziebel-Petersilienmasse zugeben, Salz, Pfeffer und Muskat dazugeben.
  • Aus der Masse einen festen Teig kneten.
  • Durch Zugabe von Semmelbrösel den Teig zu einer Konsistenz bringen, dass Sie daraus fest Knödel formen können. Tipp: Probeknödel in heißes (nicht mehr kochendes) Wasser geben; zerfällt er, ist der Teig noch zu wenig fest.
  • Knödel formen und in ganz schwach kochendes Wasser einlegen.
  • Wenn die Knödel an die Wasseroberfläche aufsteigen, weitere 3 Minuten kochen.
  • Knödel herausnehmen, in Semmelbrösel wälzen und erkalten lassen.
  • Essfertig gemacht werden Böhmische Erdäpfelknödel, indem Sie die erkalteten Knödel in einer Pfanne in Butter rundum krustig anbraten.

Tipp

  • Böhmische Kartoffelknödel eignen sich gut zum Einfrieren.

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

Neu und aktuell

Jubiläumsjahr 2021

Noch 388 Tage bis '25 Jahre 50plus.at'

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2020; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

22 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at