https://www.50plus.at
Blogs 50plus Facebook Google plus Gesundheitstipps Gesundheitstipps Suche Menü

MENU

Griechenland

Griechenland ist eines der meistbesuchten Länder der Welt. Kein Wunder: Wiege aller westlichen Kulturen (vor allem in den Bereichen Philosophie, Politik, Wissenschaft, Mythologie und Kunst), das Meer, die Inseln, ideales Klima, um Urlaub zu machen – und dazu eine Atmosphäre, deren Zauber Worte nicht beschreiben können.

GriechenlandSPECIAL

In diesem Jahr werden wir wieder 17 GriechenlandSPECIALs online stellen. Gemeinsames Merkmal: Alle diese Destinationen sind mit myAustrian Holidays erreichbar. Informationen dazu finden Sie auf www.austrian.com/myholiday.

myAustrian Holidays

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen

Zu den Hauptattraktionen von Griechenland zählen , (Baden, Wandern, Besuch kultureller Stätten), die Ionischen Inseln mit (Altstadt und Achillion), (Schmugglerbucht), (mit einem Nationalpark) und (Sandstrände und Felsbuchten); weiters die Kykladen und die Insel mit ihren herrlichen Sandstränden sowie die einzigartige Vulkaninsel . Mythenumwoben: der Olymp (höchster Berg Griechenlands und Sitz der 12 Götter). Urlaubsparadiese sind die Dodekanes-Inseln Rhodos, , , Kalymnos, Leros, Patmos, Symi und Chalki.

Griechenland, Santorin
Foto: © Christine Kainzbauer

Wie kaum ein anderes Land, hat Griechenland der Geschichte der Erde immerwährende Impulse verliehen. Wissenschaft und Kulturgeschichte der Menschheit zehren noch heute von den Leistungen der großen griechischen Denker.

[Werbung/PR]

Die bedeutendsten Schauplätze und Relikte der kulturellen Hochblüte sind als unter besonderen Schutz gestellt:

Stichwörter mit Bezug zu Griechenland

Eckdaten für Griechenland

Lage: Südost-Europa; am ; südlich von , Mazedonien und ; westlich der . Zeitverschiebung gegenüber Mitteleuropa: +1 Stunde. Einwohner: 11 Millionen. Hauptstadt: Athen. Amtssprache: Griechisch. Währung: . Internationales Kennzeichen: GR. Klima: je nach Lage bzw. Höhenlage unterschiedlich; im Durchschnitt jedoch mildere Winter und heißere Sommer als in Mitteleuropa. Auf den Inseln im Sommer heiß bis sehr heiß, wenig Niederschläge. Wichtig: Für ausreichend sorgen (Kopfbedeckung, , ). Beste Reisezeit: Frühling, Herbst und Sommer. Wichtig für Touristen aus Europa: Die meisten Menschen in Griechenland sind griechisch-orthodoxen Glaubens. Vor allem in Kirchen und Klöstern gelten Bekleidungsvorschriften. Auch herrscht bei vielen GriechInnen eine weit weniger freizügige Haltung betreffend Nacktbaden bzw. Oben-ohne-Bademode.

Siehe auch

Flüge Griechenland

[Werbung/PR]

[Werbung/PR]

Schaulust & Fotowettbewerb

Fotowettbewerb

Sicherheitstüren Thermen Wellness oesterreich-info.at Englisch Sprachkurs

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook Google plus YouTube Instagram Twitter Pinterest Flickr Veranstaltungen Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info Amazon

© Texte + Fotos außer anders angegeben Andreas Hollinek 2017; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). SSL-Sicherheitszertifikat von Thawte. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at