https://www.50plus.at Blogs Google plus Facebook Suche

MENU

Glaube und Religion

Nur ein geringer Teil der Menschen sind Atheisten bzw. glauben an nichts anderes als an das, was gängige Lehrmeinung der Wissenschaften ist. Hinterfragt man die konkreten Glaubensinhalte der Menschen, kommt für jedes Individuum eine bunte Mischung heraus. Das heißt, die meisten Menschen schnüren sich ihr ganz persönliches Glaubenspaket. In diesem "Paket" sind oft auch Dinge zu finden, die ident sind mit archaischen Ängsten, Schamanismus, Aberglaube und Entlehnungen verschiedenster Glaubensrichtungen.

Die Sehnsucht nach dem Sinn des Lebens und einem höheren Wesen, das einem am Ende aller Tage mit seiner grenzenlosen Liebe aufnimmt in ein ewiges Leben in Glück und ohne und unliebsamen Begleiterscheinungen, die jede irdische Körperlichkeit mit sich bringt, ist bei allen Menschen gleich. Wenn sie wollten und könnten, wären die Suche und das Fragen danach das Hauptthema für alle religiösen FührerInnen unseres Planeten.

Vielfalt der Liebe. Eine Welt! Glaube und Religion

Freiheit im Glauben / Toleranz gegenüber Andersgläubigen

Im Koran heißt es: "Gott will euch keine Bedrängnis auferlegen, sondern Er will euch rein machen und seine Gnade an euch vollenden, auf dass ihr dankbar seid." [Sur 5,6 (5)] Auch das christliche Verständnis von Glaube beruht auf einer Befreiung von Zwängen und Gewissensfreiheit – auch wenn das viele Geistliche und auch "die Kirche" im Allgemeinen oft nicht so richtig "herüberbringen".

Prominente Mittler zwischen Gott und den Menschen sind sich einig darin, dass gegenüber Andersgläubigen Respekt gewahrt werden sollte:

Sprich: Oh ihr Leute des Buches, kommt her zu einem zwischen uns und euch gleich angenommenen Wort: dass wir Gott allein dienen und Ihm nichts beigesellen. [...] [Sur 3,64 (3)] Und er wird ihn lehren das Buch, die Weisheit, die Thora und das Evangelium [Sur 3,48 (5)]. Und als Gott sprach: "O , Sohn Marias, gedenke meiner Gnade zu dir und zu deiner Mutter, als Ich dich mit dem Geist der Heiligkeit stärkte, sodass du zu den Menschen in der Wiege und als Erwachsener sprachst; und als Ich dich das Buch, die Weisheit, die Thora und das Evangelium lehrte." [Sur 5,110 (5)] Denn wer nicht gegen uns ist, der ist für uns. [Mk 9,40 (2)]

Umkehr, Ruhe, Stille und Vertrauen

"So spricht der Herr: Nur in Umkehr und Ruhe liegt eure Rettung, nur Stille und Vertrauen verleihen euch Kraft. Der Herr wartet darauf, euch seine Gnade zu zeigen, er erhebt sich, um euch sein Erbarmen zu schenken. Denn der Herr ist ein Gott des Rechtes; wohl denen, die auf ihn warten." [Prophet Jesaia 30,15,18]

50plus.at Beiträge zum Thema Glaube und Religion

Lesen Sie auf unseren Seiten, was uns im Zusammenhang mit den Themen Glaube und Religion wichtig erscheint:

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

[Werbung/PR]

Thermen Wellness Sicherheitstüren

Englisch Sprachkurs oesterreich-info.at

Social Network 50plus

Facebook Google plus YouTube Instagram Twitter Pinterest Flickr Veranstaltungen Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info Amazon

© Texte + Fotos außer anders angegeben Andreas Hollinek 2016; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). SSL-Sicherheitszertifikat von Thawte. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at